Alpakas

Bei uns Leben 6 Alpakas sogenannte Andenkamele oder auch Neuweltkamelieden genannt. Das Bärchen, Drops, Einstein, Charly, Molly und Happy.

Das Alpaka erreicht eine Schulterhöhe von bis zu 110 cm sowie ein Gewicht von 60 bis 80 Kg. Das wollige Fell variiert zwischen schwarz, braun, weiß und grau. Es kann aber auch in gescheckter Färbung auftreten. Das Alpaka ist kräftig gebaut, seine langen Beine enden in Füße mit Schwielensohlen. Damit sind sie in der Lage, sich auch in felsigem und steilem Gelände sicher zu bewegen. Der Hals ist sehr lang, der Kopf eher klein. Die Ohren sind von ovaler Form und stehen aufrecht. Die tagaktiven Tiere sind gesellig und leben in kleinen Herden.

Alpaka Trekking

 

Alpaka-Trekking nimmt im Rahmen des sanften Tourismus an Bedeutung immer mehr zu. Es wird immer wichtiger, der Hektik des Alltages zu entrinnen und Ruhe und Entspannung in der Natur zu finden.

Hierfür ist Alpaka-Trekking bestens geeignet, den Alpakas strahlen von sich aus eine gewisse Ruhe aus. Schon der Blick in die großen dunklen Augen und das Summen der Tieren beruhigt Körper und Seele. Ihr Flauschiger Alpaka Begleiter wird sie verzaubern.

Alpaka Touren dauern je nach Tour zwischen 1,5 - ca 2 Std. und sind von der Schwierigkeit für Jung und Alt geeignet. Neuweltkameliden laufen ruhig und langsam, so dass auch Kinder ab 6 Jahren gerne bei den Touren mitkommen können.

Wetter

Bei extremen Witterungsverhältnissen
wird das Alpaka Trekking unterbrochen
oder ein Ersatztermin vereinbart.

 

Kleidung fürs Alpaka Trekking

Der Witterung angepasste Bekleidung
Festes Schuhwerk
Proviant und Getränke für unterwegs

 

Teilnehmer

1 bis 6 Teilnehmer je Gruppe

 

Leistung und Kosten

Führung durch die Landschaft
Infos zur Herkunft und Haltung
Fütterung und Kennenlernen der Tiere

Pro Person 65€

 

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich. Für nähere Informationen fragen Sie an, da ingesondere der Tourenverlauf je Wetter und Teilnehmerzusammensetzung variabel ist.0151/15065666